CDU-Kreisverband Ravensburg | Kreistagswahlen 2014

Für die Menschen im Landkreis Ravensburg

Kreistagswahl am 25. Mai 2014. CDU wählen!

Kulturarbeit des Landkreises Ravensburg

 

Der Landkreis Ravensburg unterstützt und gestaltet das Kulturangebot im Kreisgebiet.

 

Die Kulturarbeit des Landkreises spannt einen weiten Bogen von der bäuerlichen-/ländlichen Kultur, über zeitgeschichtliche Aufarbeitung bis hin zur modernen Kunst. Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Aufgabenerfüllung ist unsere vielfältige Vereinskultur in Oberschwaben, auch diese Arbeit wird vom Landkreis unterstützt.

 

 

Im Einzelnen können beispielsweise folgende konkrete Projekte und Aufgaben des Landkreises angeführt werden:

  • Unterstützung und Förderung der vier kommunalen Musikschulen des Landkreises. Hierdurch soll die musikalische Ausbildung der Kinder und Jugendlichen im Landkreis gefördert werden.
  • Förderung des Sports durch aktive Unterstützung und enge Zusammenarbeit mit dem Sportkreis Ravensburg.
  • Im Rahmen des Eigenbetriebs „Kultur im Landkreis Ravensburg“  betreibt der Landkreis das Bauernhausmuseum Wolfegg und das Schloss Achberg. Das Bauernhausmuseum Wolfegg mit rund 90.000 Besuchern pro Jahr leistet einen informativen aber auch wissenschaftlich aufgearbeiteten Beitrag zum Erhalt unserer bäuerlichen Kultur. Schloss Achberg mit dem Schwerpunkt Kunst und Musik ermöglicht mit seinem qualitativ sehr hohen Angebot Kunstausstellungen und Konzerte im besonderen Ambiente des Schlosses. Beide Betriebsteile haben einen Schwerpunkt im Bereich Bildung von Kindern und Jugendlichen.
  • Unterstützung der Waldburg und des Schlosses Aulendorf als Gesellschafter.
  • Sonstige Kulturpflege wie z. B.:
    Förderung und Unterstützung des Blasmusikkreisverbandes Ravensburg; Förderung in den Bereichen Literatur, bildende- und darstellende Künste; Film; Medien und Geschichte
  • Förderung und aktive Unterstützung der Heimatpflege im Landkreis.
  • Pflege und Unterhaltung des Kreisarchivs und Unterstützung kreisangehöriger Gemeinden bei der Archivpflege.  Eine Aufgabe für die Zukunft wird hier die Archivierung digitaler Daten sein.

Jährliche Aufwendungen:

Archivarbeit: 250.000 €

Musikschulen: 670.000 €

Sonst. Kulturpflege: 1.500.000 €

darin enthalten Eigenbetrieb Kultur:  950.000 €

 

Ausblick und Ziele:

Aufgabe in den kommenden Jahren wird sein, das bestehende  sehr erfolgreiche kulturelle Angebot des Kreises mit den vorhandenen Mitteln aufrecht zu erhalten.

Insbesondere sind dies:

  • Weitere Unterstützung der erfolgreichen Arbeit des Bauernhausmuseums und des Schlosses Achberg.
  • Kultur als Teilhabe für alle Kreisbürger
  • Fortführung des Kreiskapellenprogramms

Unser LANDKREIS. Unsere Zukunft. Unsere Verantwortung